Die erste Fußballmannschaft von Valencia beendete ihre wackeligen Ergebnisse, die sie in der letzten Zeit in der spanischen Liga erlitten hatte, nachdem sie am Donnerstag in der vierzehnten Phase des Wettbewerbs einen großen 3: 0-Sieg über ihren Gast Real Betis errungen hatte. das auch ein Unentschieden mit Rayo Vallecano mit seinem Gast Celta Vigo erlebte. ohne Ziele.
Die Bilanz von Valencia, der seinen fünften Sieg in der Meisterschaft in dieser Saison und den ersten seit mehr als einem Monat erzielte, stieg auf 19 Punkte auf den zehnten Platz, während die Bilanz von Betis, der in seinen letzten acht Begegnungen nur zwei Siege erzielte Wettbewerb, stoppte mit 24 Punkten auf dem sechsten Platz.
Valencias drei Tore fielen in der zweiten Halbzeit und nutzten den zahlenmäßigen Mangel in den Reihen seines Gegners, der mit zehn Spielern spielte, nachdem sein Spieler Edgar Gonzalez in der 61. Minute vom Platz gestellt worden war, um eine zweite Verwarnung zu erhalten.
Andre Almeida eröffnete in der 63. Minute das Tor für Valencia, bevor Hugo Guillaume in der 81. Minute per Elfmeter das zweite Tor erzielte, dann baute Justin Kluivert die Führung der Gastgeber aus und erzielte in der dritten Minute das dritte Tor berechnete Zeit statt der zweiten Hälfte.
In einem zweiten Spiel wurde Rayo Vallecano beim Aufeinandertreffen mit seinem Gast Celta Vigo das gleiche torlose Unentschieden auferlegt. Die beiden Mannschaften konnten in den beiden Hälften des Spiels kein Tor finden, nachdem ihre Spieler in den neunzig Minuten alle Chancen vergeben hatten, die ihnen gegeben worden waren, sodass jede Mannschaft mit einem einzigen Punkt zufrieden war.
Rayo Vallecano, der seinen Rekord zum sechsten Mal in Folge im Wettbewerb ungeschlagen hielt, stieg auf 22 Punkte auf den achten Platz.
Auf der anderen Seite erhöhte Celta Vigo, das im siebten Spiel in Folge des Turniers keinen Sieg erringen konnte, seine Punktzahl auf 12 Punkte und belegte den 17. Platz (vierter von unten). Valencia kehrt mit dem Betis-Triple zu Siegen zurück

Valencia kehrt mit dem Betis-Triple zu Siegen zurück

Valencia kehrt mit dem Betis-Triple zu Siegen zurück

Valencia kehrt mit dem Betis-Triple zu Siegen zurück

Valencia kehrt mit dem Betis-Triple zu Siegen zurück



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *