Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Der französische Präsident Emmanuel Macron hatte laut der offiziellen saudischen Presseagentur ein Telefonat mit dem saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman.

Die Agentur sagte: „Während des Anrufs diskutierten sie Möglichkeiten zur Verbesserung der bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern im Rahmen der strategischen Partnerschaft zwischen ihnen und überprüften die wichtigsten regionalen und internationalen Probleme und Bemühungen, um Sicherheit und Stabilität zu verbessern, und Seine Hoheit der Kronprinz – möge Gott ihn beschützen – schätzte die von Seiner Exzellenz Präsident Macron zum Ausdruck gebrachte Unterstützung. Frankreich für Sicherheit und Stabilität in der Region und seine Ablehnung von Bedrohungen der regionalen Stabilität.

Und sie fügte hinzu: „Während des Anrufs wurden Ansichten zu einer Reihe von Themen von gemeinsamem Interesse ausgetauscht.“

Ludovic Pouille, der französische Botschafter in Saudi-Arabien, veröffentlichte seinerseits ein Bild von Mohammed bin Salman und Emmanuel Macron auf seiner offiziellen Twitter-Seite und sagte: „Ein fruchtbares Telefongespräch zwischen dem Präsidenten der Französischen Republik Emmanuel Macron und Seiner Königlichen Hoheit Prinz Mohammed bin Salman, Kronprinz und Premierminister des Königreichs Saudi-Arabien. Zur Stärkung der bilateralen strategischen Partnerschaft sowie zu regionalen und internationalen Fragen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *