Als Interpret von Erasmo Carlos im Kino manifestierte sich Chay Suede weiter Tod des Sängers, in dieser terça-feira (11/22). Das Leben der Ikone der brasilianischen Musik im Film Minha Fama de Mau, erschienen 2019.

Auf Instagram war Chay prägnant und veröffentlichte zwei Geschichten: ein Foto von Erasmo neben dem Sänger und ein weiteres Bild von Erasmo Carlos Young, am Anfang seiner Karriere.

window._taboola = window._taboola || []; _taboola.push({ mode: „thumbnails-mid-gallery“, container: „9-taboola-widget-1-photo-galley“, Placement: „9-Widget 1 photo gallery“, target_type: „mix“ });

Publicidade do parceiro Metropoles 1

window._taboola = window._taboola || []; _taboola.push({ mode: „thumbnails-mid-gallery“, container: „9-taboola-widget-2-photo-galley“, Placement: „9-Widget 2 photo gallery“, target_type: „mix“ });

Publicidade do parceiro Metropoles 2

window._taboola = window._taboola || []; _taboola.push({ mode: „thumbnails-mid-gallery“, container: „9-taboola-widget-3-photo-galley“, Placement: „9-Widget 3 photo gallery“, target_type: „mix“ });

Publicidade do parceiro Metropoles 3

window._taboola = window._taboola || []; _taboola.push({ mode: „thumbnails-mid-gallery“, container: „9-taboola-widget-4-photo-galley“, Placement: „9-Widget 4 photo gallery“, target_type: „mix“ });

Publicidade do parceiro Metropoles 4

0

„Für immer“, schrieb Chay Suede auf Instagram.

Cinebiography of Erasmo, der Film Minha Fama de Mau, porträtiert die Geschichte des Sängers von seiner Jugend in Barra de Tijuca (RJ) bis zum großen Moment seiner Karriere im Youth Guard Program. Die Produktion zeichnete auch die schwierigsten Momente seiner Karriere nach und wie der Künstler sich erholte.

Flugbahn von Erasmo Carlos

Erasmo Carlos wurde 1941 in Rio de Janeiro geboren und begann seine Karriere 1958 als Mitglied von The Snakes, einer Band, in der Tim Maia immer noch Mitglied ist.

Als Batismo-Name von Erasmo Esteves oder Sänger nahm er Carlos an oder nannte ihn als Hommage an Roberto Carlos, mit dem er ein guter Freund wurde, und Carlos Imperial, der seine Karriere am Anfang startete. Als neuer Spitzname gilt der Lançou- oder Kompaktsänger O Terror dos Namorados, der große Erfolge erzielte.

O sucesso nacional veio com Young Guard, Programm, das am Ende der zwei Jahre 1960 in Brasilien gestartet wurde, wo er den Spitznamen „Tremendão“ erhielt. Neben Roberto Carlos und Wanderléa eroberte der Sänger eine Legion von Fans und wurde mit den Hits Festa de Arromba und Minha Fama de Mau ausgezeichnet.

window._taboola = window._taboola || []; _taboola.push({ mode: „thumbnails-c-3×1“, container: „taboola-mid-article“, Placement: „Mid Article“, target_type: „mix“ });

Nach dem Ende der Sendung und nachdem er eines Vorwurfs der Korruption von Minderjährigen für unschuldig befunden worden war, durchlief der Sänger eine schwierige Phase, konnte sich aber dank der Hilfe von Roberto Carlos und der Frau seines Freundes, Narinha, wieder erholen. Von diesem Moment an die Karriere von Eramos Decolou.

Insgesamt gibt es mehr als 682 Songs, 643 Aufnahmen, die bei Ecad (Escritório Central de Arrecadação e Distribuição) registriert sind, mehr als 800 Kompositionen und 38 Platten in der Karriere.

Tage vor seinem Tod wurde Erasmo mit einem Latin Grammy für das Album „O Futuro Belongs to… Jovem Saved“ in der Kategorie „Rockalbum“ oder „Alternative Musik in portugiesischer Sprache“ ausgezeichnet.

Die Post Erasmo Carlos kein Kino, Chay Suede veröffentlicht Abschied: „Forever“ erschien zuerst auf Metropolen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *