Generaldirektion Verkehr (DGT) beabsichtigt zu gründen neue Verkehrszeichen auf spanischen Straßen Mitte 2023. Diese würden mit dem Königlichen Erlass in Kraft treten, der vorerst als bereits vorbereiteter Entwurf vorliegt. Mit dieser Modifikation ist es beabsichtigt veraltete Verkehrszeichen eliminieren und neue einbauen an die aktuellen Bedürfnisse der Fahrer anzupassen.

Änderung und Einbau neuer Schilder an den Straßen

Einige von ihnen werden modifiziert, um sie zu modernisieren „Maximierung des Wohlergehens der Bürger“. Die Verständlichkeit der Zeichen zu erleichtern und eine schnelle und einfache Erkennbarkeit zu erreichen, ist unerlässlich und deshalb beabsichtigt neue einführen oder bestehende modernisieren und wenden Sie damit die entsprechenden Änderungen auf den offiziellen Katalog der für Spanien erstellten Signale an.

Eines der Schilder, die sich ändern werden, ist das Schild, das über einen Fußgängerüberweg informiert, und auch das von Pausedas wird seine Buchstaben ändern, um die Sichtbarkeit zu verbessern auf spanischen Straßen. Neben den Modifikationen der bestehenden Beschilderung kommen neue hinzu, um auf aktuelle Situationen und Gefahren im Straßenverkehr einzugehen.

Wir sehen, dass einige von denen, die aufgenommen würden, diejenigen wären, die das sind die Durchfahrt von Elektrorollern verbieten oder diejenigen, die a melden Wildschweine passieren, damit Autofahrer beim Überholen äußerste Vorsicht walten lassen können. Es wird auch darüber nachgedacht ein Schild, das für eine Stromstation wirbt, das heißt, eine Ladestation für Elektrofahrzeuge oder Plug-in-Hybride.

Ein weiteres Ziel dieser Änderung der DGT ist auch Entfernen Sie bestehende geschlechtsspezifische Konnotationen von Verkehrszeichen. Sie sollen neutraler sein und daher nicht unnötig zwischen den Geschlechtern differenzieren.

Neue DGT-Verkehrszeichen

Obwohl es sich im Moment um einen Entwurf der Verordnung handelt und es noch keine offizielle Änderung der Schilder gibt. Du könntest Überprüfen Sie hier den gesamten Schilderkatalogeinschließlich der neuen, die 2023 auf die Straße kommen würden. Darüber hinaus werden im selben Katalog die Bedeutungen der einzelnen Signale zum besseren Verständnis der Benutzer gesammelt.

Lassen Sie uns trotzdem überprüfen einige der neuen Zeichen die im nächsten Jahr zu den Straßen hinzugefügt werden:

Verkehrszeichen P-35

Dieses Zeichen warnt vor „Gefahr durch die Nähe eines Abschnitts zwischen einer Einmündung und einer Gabelung, wo unterschiedliche Spurwechselbewegungen von Fahrzeugen auftreten, deren Fahrspuren sich kreuzen und daher die Kollisionsgefahr erhöht wird“

Signal p35

Verkehrszeichen P–24

Dieses Schild wird die Straßen erreichen, um über „Gefahr aufgrund der Nähe eines Ortes zu informieren, an dem die Straße häufig von Tieren in Freiheit überquert werden kann, von denen ein sehr erheblicher Anteil Wildschweine sind.“

p24-Signal

Verkehrszeichen P–33

Auch das P-33-Schild gehört zu den neuen im Katalog und informiert über «Gefahr durch die Nähe eines Abschnitts, in dem der Verkehr häufig durch erheblichen Sichtverlust durch Nebel, Regen, Schnee, Rauch behindert wird , etc.”

Signal p 33

Dies sind einige der vielen neuen Schilder, die auf die Straßen kommen werden, ihre endgültige Einbeziehung wird mit der Genehmigung des Entwurfs entschieden. Trotzdem können Sie den aktualisierten Katalog über den oben geteilten Link einsehen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *